EAN 5901821957472

ECO Spray für Marder, Füchse, Wühlmäuse, Wildschweine, Maulwürfe

Das Spray schreckt Tiere davon ab, in die Anwendungsgebiete einzudringen.

  • enthält natürliche Pflanzenextrakte
  • schützt Pflanzen vor Verbiss
  • biologisch abbaubar
Kapazität 300 ml
Sammelverpackung 12

PFLANZENSCHUTZ

NATÜRLICHE STOFFE

BIO-PRODUKT

ONLINE KAUFEN

Machen Sie sich Sorgen, dass Marder Ihre Autokabel durchnagen und Wildtiere Ihren Garten verwüsten?

ECO Spray für Marder, Füchse, Wühlmäuse, Wildschweine, Maulwürfe schützt Pflanzen vor Verbiss und den Garten vor Schädlingen. Es verhindert sogar das Durchbeißen von Tieren durch Autokabel. Bei regenfreiem Wetter ist das Produkt bis zu zwölf Wochen lang wirksam. In regenreichen Jahreszeiten kann sich dieser Zeitraum auf acht Wochen verkürzen. Spray jest skuteczny nawet przy oszczędnym stosowaniu oraz zabezpiecza do 4 m2 powierzchni.

Das Produkt hat ein breites Wirkungsspektrum und seine Formulierung enthält ausschließlich natürliche Pflanzenextrakte. Das Spray schreckt Tiere davon ab, in Anwendungsbereiche wie Dachböden, Hauswirtschaftsräume, Gärten, Friedhöfe, Parks oder Sportanlagen einzudringen.

Das Aerosol ist für die Verwendung in Innenräumen und in offenen Bereichen vorgesehen. Es ist biologisch abbaubar.


ENTHÄLT:
Feldminzöl, Menthol

– Vor Gebrauch gut schütteln.

– Besprühen Sie die Bereiche, die Sie vor Tierschäden schützen wollen, vollständig.

Merken Sie bitte!

Zum Beissen von elektrischen Kabeln sprühen Sie ein Stück Stoff ein und legen oder wickeln es um die Kabel.

Wenn Maulwürfe oder Wühlmäuse vorhanden sind, weichen Sie Schwammstücke (Tampons) ein und legen sie in die einzelnen Erdhügel. Versiegeln Sie sie, damit sich der Geruch in den unterirdischen Gängen ausbreitet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 5 =


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to verify temporary file contents for atomic writing. in /home/platne/serwer44717/public_html/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:52 Stack trace: #0 /home/platne/serwer44717/public_html/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(659): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents() #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig() #2 {main} thrown in /home/platne/serwer44717/public_html/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 52